Lebens- und Sozialberatung

  • zählt zu den reglementierten Gewerben und kann nur mit einem Befähigungsnachweis ausgeübt werden. Zur Qualitätssicherung und zum Schutz der Klient*innen gibt es gesetzlich verankerte Standes- und Ausübungsregeln.

  • ist die professionelle Beratung und Betreuung von Menschen in Problem- und Entscheidungssituationen.

Sie trägt dazu bei, belastende oder schwer zu bewältigende Situationen zu erleichtern, zu verändern und einer Lösung zuzuführen.

Sie unterstützt und berät Einzelne, Paare, Familien, Teams und Gruppen beim Erarbeiten von Lösungen zur Erreichung von positiven Veränderungen, berät, betreut und begleitet diese Personengruppen in Entscheidungs- und Problemsituationen.

 Beratungsfelder sind:

Quelle:

WKO Lebensberater
WKO Lebensberater NOE