Supervision

Supervision hat das Ziel die Handlungskompetenz des Einzelnen oder von Gruppen zu erhöhen.

Supervisionsziele sind z.B.:

  • Förderung der Kommunikation und Gewinn von Selbstsicherheit
  • Hilfestellung bei der Bewältigung zwischenmenschlicher Probleme
  • Entwicklung des persönlichen Potentials im Beruf und Vermeidung von „Burnout“
  • Verbesserung der Teamarbeit und Förderung effektiver Kooperation
  • Hilfestellung beim Erkennen von Entscheidungsmöglichkeiten
  • Reflexion der eigenen Arbeit mit KlientInnen-/PatientInnen
  • Unterstützung bei der Bewältigung beruflicher Aufgaben
  • Entwicklung von lösungsorientierten Strategien
  • Begleitung bei Lern-, Veränderungs- und Entwicklungsprozessen
  • Supervision für LSB in Ausbildung

Eingetragen auf der SupervisorInnen-Liste

  • des ÖAS – Österreichische Arbeitsgemeinschaft für systemische Therapie und systemische Studien (www.oeas.at)
  • der WKO – ExpertInnen-Pool Supervision
  • Supervisor/innen-Liste im Intranet der NÖ Landesverwaltung