Beiträge

16. September: Family Qigong mit Brigitte & Armelle

Family Qigong mit Brigitte & Armelle
am 16. Sep., 16:00 – 17:00
im panda Atelier (U3 Neubaugasse)
Lebensenergie für Jung bis Alt!

Wurzeln

Vorbild Natur:

Auch wir Menschen brauchen kräftige Wurzeln damit wir den Stürmen des Lebens standhalten können!

Spüren Sie Ihre Wurzeln?

Qigong im Herbst

‼️Sommerhitze 🌞🌴‼️

Ich kühl mich gerade mit der Vorstellung eines sonnigen, frischen, angenehm warmen Herbst mit viel  Qigong ab. Geplant ist:

Samstag, 10. September 2022, 11:00 bis 12:00: Schnupperstunde am Dach vom Ikea Westbahnhof, gemeinsam mit Armelle Müller

Freitag, 16. September 2022, 16 Uhr: Family-Qigong im wunderschönen Panda-Atelier, gemeinsam mit Armelle Müller

der Fünfer-Block „Qigong im Wasserpark“ wird  am Dienstag, 20. September 2022 starten; Anmeldung über FEM Nord

Details folgen!

 

Ich-bin-alles

…. ein neues Infoportal zur Depression und psychischer Gesundheit bei Kindern und Jugendlichen mit vielen wichtigen Informationen (Da es sich um ein Projekt des Klinikums München handelt sind die Hilfeangebote auf Deutschland beschränkt – in Österreich kenne ich nur die Plattform „bitte lebe“).

„Das Gehen bringt einen am dichtesten an die Welt heran“

Ein Loblied auf das Gehen findet sich heute auf ORF.at – lesenswert! Im Gehen lösen sich Spannung und  Gedankenknoten , im Spazieren entwickeln sich neue Ideen, Lösungen, …. das bestätigt sich auch immer wieder bei „Coaching-im-Gehen“. Interessiert? Vereinbaren wir einen Termin.

Herbstzeit – Metallzeit

Der Herbst wird dem Element „Metall“ zugeordnet. Die Natur nimmt Abschied von der Fülle des Sommers, zieht sich langsam zurück, bereitet sich auf ihre Transformation vor.  Auch wir Menschen können die Herbstzeit dazu nutzen, die Fülle unserers Lebens wahrzunehmen und Klarheit darüber zu erlangen, was wir auf unserem weiteren Lebensweg brauchen und von was wir uns trennen wollen. Nehmen wir uns diese Zeit und Ruhe!

ein „Dutzend Daumenregeln zur Vermeidung interkultureller Missverständnisse“

Der Schweizer Philosoph Elmar Holenstein hat ein „Dutzend Daumenregeln zur Vermeidung interkultureller Missverständnisse“ aufgestellt.

 

Das Prinzip der hermeneutischen Fairness („Billigkeit“):  Wir billigen ein Urteil, wenn es der Sache angemessen ist. Das ist es, wenn es allen Umständen, dem gesamten Zusammenhang, in dem ein Gegenstand steht, Rechnung trägt. Bekannter als der Grundsatz der Billigkeit ist darum ein zweiter, daraus abgeleiteter Grundsatz der Hermeneutik geworden, demzufolge ein Text nur zusammen mit seinem Kontext, ein »Teil« nur zusammen mit dem »Ganzen«, zu dem es gehört, verständlich ist. Weiterlesen

Happy Birthday Sigmund Freud!

Am 6. Mai 1856 wurde Sigmund Freud geboren.  Geburtstagsgrüße aus dem Sigmund Freud-Museum.

Workshopreihe „Frauenreisen“

Seit Februar 2006 treten Frauen regelmäßig gemeinsam eine spannende und entspannende Entdeckungsreise zu ihrer Persönlichkeit an.

Die „Sehenswürdigkeiten“ dieser Reisen sind Themen, mit denen sich Frauen ein Leben lang auseinander setzen, sind Aufgaben und Rollen, die immer wieder neu zu definieren und gestalten sind:

♀ Lebensaufträge ♀ Verhältnis zum eigenen Körper ♀ Mutter ♀ Weiblichkeit ♀ Tochter ♀ Freundin ♀ Partnerschaft ♀ Beruf ♀ und vieles mehr ♀

Passend zu den jeweiligen Sehenswürdigkeiten hole ich als Reisebegleiterin aus meinem Werkzeugkoffer:

♀ Musik ♀ Bewegung ♀ Malen ♀ Formen ♀ Rollenspiele ♀  Schreiben ♀ Rituale ♀  Trancen ♀ Natur ♀ Gestalten ♀ Phantasie ♀ und natürlich Lachen ♀ und „gemeinsam sind wir stärker“!

Ich freue mich, wenn Sie/Du bei der nächsten Reise mit an Bord bist!