Aktuelles zum Lockdown

Wie schon im letzten Lockdown können wir Lebens- und Sozialberaterinnen unter Einhaltung der Sicherheitsvorschriften mit unseren Klient_innen und Supervisand_innen im persönlichen Kontakt bleiben. Siehe das Schreiben der WKO.

Wer möchte, bzw. muss, kann natürlich gerne Termine per Zoom wahrnehmen.

Pflegen Sie Körper & Seele & Geist und bleiben Sie gesund!

 

 

 

Männerinfo

Die hohe Zahl an Femiziden hat die Regierung veranlasst, ein Maßnahmenpaket gegen Gewalt an Frauen zu schnüren. Teil davon ist die Telefonhotline „Männerinfo“.
Das Krisentelefon steht Burschen und Männern (und deren Angehörigen) rund um die Uhr unter der Nummer 0800 400 777 kostenlos aus ganz Österreich in akuten Konflikt- und Krisensituationen zur Verfügung. Weiter zur Webseite

Warum ist mir die Arbeit mit und für Frauen besonders wichtig?

„Der Mann ist das Haupt der Familie“ – von diesem Gesetz aus dem Jahre 1811 hat sich Österreich 1976 verabschiedet, vom Begriff „väterlicher Gewalt“ 1978.

Ich bin gerade in dieser Umbruchphase erwachsen geworden, als viele noch dachten, den Wert einer Frau bestimmt die gesellschaftliche Stellung ihres Mannes, die Wohlerzogenheit „seiner“ Kinder und ihre vorbildliche Haushaltsführung. Doch viele hatten neue Ideen, was Frauen und Männer dürfen, welche Rechte wem zustehen, …

Damals konnte ich in der Geborgenheit von Frauengruppen diskutieren, experimentieren, lachen, streiten und Solidarität üben.

Heute haben wir viel mehr Möglichkeiten und Freiheiten uns als Individuum und geschlechtliches Wesen zu definieren und zu erleben.  Manchmal gar nicht so einfach, die eigene Persönlichkeit zu entdecken und entwickeln! Warum nicht auch heute die Kraft einer Gruppe nutzen?

Welttag der Suizidprävention am 10.09.2021

Am Welttag der Suizidprävention, dem 10. September veranstaltet die Telefonseelsorge Wien gemeinsam mit der Kontaktstelle Trauer der Caritas der Erzdiözese Wien, sowie der Gesprächsinsel eine ökumenische Gedenkfeier, für Menschen, die durch Suizid verstorben sind.  Weiterlesen …

Die WHO begründet die Ausrufung dieses Aktionstages damit, dass Suizid eines der größten Gesundheitsprobleme der Welt darstelle.  Weiterlesen …

Diversity Ball am 11. September 2021

WE STILL HAVE A DREAM

Der 13. Diversity Ball wird am 11. September 2021 im Kursalon Wien stattfinden! weiterlesen …

Happy Birthday Barbara Frischmuth

Meine Lieblingsschriftstellerin feiert ihren 80. Geburtstag, weiterlesen …

100 Jahre Erich Fried

Das Literaturhaus Wien veranstaltet das „Internationale Literaturfestival Erich Fried Tage“ anlässlich des 100sten Geburtstag des genialen Dichters. Frei zugängliche Live-Veranstaltungen am Sonntag, 9. und Montag, 10. Mai 2021. Weiterlesen …

Auswirkungen der Corona-Krise

Der ORF  berichtet heute über eine Studie zu den Auswirkungen der Corona-Krise auf die psychische Gesundheit: Gereiztheit, Energielosigkeit, Erschöpfung, Überlastung, Freudlosigkeit haben zugenommen.

Gelassenheit, Ruhe, Kraft schöpfen, Freude tanken ….  Wie war das vor Corona? Wie gelingt Ihnen das heute? Nehmen Sie sich trotz aller Belastungen dafür Zeit? Wer unterstützt Sie dabei? Was unterstützt? Meditieren, Bewegung, …. Interesse an meinem „Werkzeugkoffer“?

 

 

 

… die wahren Abenteuer sind im Kopf ….

mit Lesen durch die Krise … die „heldenderfreizeit“ haben sich in Wien umgesehen und viele tolle Buchhandlungen – mit Mehrwert – aufgestöbert. Hier ihr Bericht ….

 

Coaching und Supervision …

Termine sind bei mir sowohl „live“ als auch per Zoom oder Skype möglich.

In der Vergangenheit habe ich auf Wunsch von Klient_innen auch während eines gemeinsamen Spazierganges gecoacht. Wie wär’s damit?  Coaching im Freien, z. B. Schlosspark Schönbrunn.

Ich bin telefonisch  unter 0676 843 766 613 oder  per Mail brigitte@wuich.at erreichbar.