Beiträge

Qigong im Wasserpark

Frühling! Bewegung im Freien! Bis zum Start meines Qigong-Kurses im Wasserpark dauert es noch ein bisschen ..

ab 17. Mai 2022   jeweils Dienstag, von 17:30 bis 18:30. FEMprogramm_fj22

 

 

 

Muss das sein?  Perfekt im Beruf, perfekte Mutter & Hausfrau, perfekte Geliebte, …

Die alltäglichen Anforderungen sind durch die Pandemie für viele Frauen noch höher geworden. Stress, Druck, Anspannung steigen …  und wo und wann ist Zeit zum Durchatmen, zur Ruhe kommen?

Kursangebote für körperliche und geistige Fitness gibt es viele – aber, wie bringst du diesen zusätzlichen Fixtermin in deinem Terminkalender unter?

Wie wäre es mit individuell zu vereinbarenden Einzelstunden? Ich biete dir einen feinen Mix aus Entspannungstechniken, Qigong und Coaching.

„Zeit für mich!“-Winteraktion (bis 31. Jänner 2022): Euro 60,00 pro Einheit (50 min), die 6. Einheit ist gratis.

Terminvereinbarung

 

November-Qigong im FEM Nord

geplant sind fünf Termine (2.11. – 30.11.), jeweils Dienstag, von 17:30 bis 18:30.

Hier geht’s zu weiteren Informationen & Anmeldung

 

 

Qigong im Park

… ab 7. September 2021 im Wasserpark/Floridsdorf.

Hier geht’s zur Anmeldung

 

 

Sommer – Wandlungsphase Feuer

Höhepunkt des Wachstums  – Leidenschaft – Freude

Dem Element Feuer wird das Herz  zugeordnet.

Schenken Sie Ihrem Herzen genügend Aufmerksamkeit? Oder nehmen Sie es nur wahr, wenn es aufgeregt oder unregelmäßig schlägt? Oder gar erst, wenn es schmerzt?

Wissen Sie was Ihrem Herzen gut tut?

 

YIN & YANG

Hinweise auf die Lehre von Yin und Yang finden sich bereits im zweiten Jahrtausend v.u.Z. Laut dieser Philosophie können Yin und Yang nicht gesondert existieren, Harmonie wird durch die wechselseitige Ergänzung erreicht.

Die ursprüngliche Bedeutung der chinesischen Schriftzeichen  YIN und YANG:

  • YIN steht für die nördliche Seite eines Berges und/ oder von der Sonne abgewandten Seite
  • YANG steht für die südliche Seite eines Berges und/oder der Sonne zugewandten Seite

So bedeutet  z. B.

YIN YANG
Nacht Tag
Ruhe Aktivität
Dunkel Hell
Innen Außen
Absteigend Aufsteigend
Chronisch Akut

 

Die Zuordnung zu Yin und Yang ist eine vorübergehende; der Kontext ist entscheidend. Beispiel: Im Vergleich zu Schlafen ist Buchlesen Yang/Aktivität; im Vergleich zu Laufen ist Buchlesen Yin/Ruhe.

Die traditionelle Zuordnung Yin/Frau und Yang/Mann finde ich persönlich in einer Zeit und einer Gesellschaft, die neben den Geschlechtsidentitäten „Frau“ und  „Mann“ auch „divers“ anerkennt (in Österreich seit 2019 gesetzlich verankert), schwierig. Zustimmen kann ich dem Gedanken, dass jeder Mensch Yin- und Yang-Anteile hat.

self-empowerment – Selbstbestimmt leben

(self: Selbst – ich –selber; empowerment: Ermächtigung – Befähigung – Bevollmächtigung)

Ich bin überzeugt, dass jeder Mensch den Wunsch nach Selbstbestimmung hat. Ohne ausreichenden Zugang zu lebensnotwendigen Ressourcen (Wasser, Nahrung, Wissen, demokratische Rechte) und ohne Bewusstsein, was dem Körper, der Seele, dem Geist gut tut, ist es jedoch schwer möglich, selbstbestimmt zu leben.

Mit regelmäßigen Qigong-Übungen entwickeln wir ein „Gspür“ für unseren Körper : was ist angenehm, was tut gut, was lass ich zurzeit lieber sein … ein Puzzlestein zu self-empowerment!

Qigong im Wasserpark

Fünf Dienstage von 17:30 bis 18:30 im Wasserpark/Floridsdorf ab 8. Juni 2021. Infos und Anmeldung bei FEM Nord/www.fem.at

Herbstzeit – Metallzeit

Der Herbst wird dem Element „Metall“ zugeordnet. Die Natur nimmt Abschied von der Fülle des Sommers, zieht sich langsam zurück, bereitet sich auf ihre Transformation vor.  Auch wir Menschen können die Herbstzeit dazu nutzen, die Fülle unserers Lebens wahrzunehmen und Klarheit darüber zu erlangen, was wir auf unserem weiteren Lebensweg brauchen und von was wir uns trennen wollen. Nehmen wir uns diese Zeit und Ruhe!

„DIE SECHS HEILENDEN LAUTE“ – Dreifach Erwärmer

Eine besonders wirksame und einfach machbare Übungssequenz aus dem Qigong für

  1. die Lunge (Laut: SSSS, Licht: weiß) … weiter
  2. die Nieren (Laut: Kerze ausblasen, Licht: dunkelblau/schwarz) … weiter
  3. die Leber (Laut: SCHHH/schühh, Licht: grün) … weiter
  4. das Herz (Laut: HHAAA, Licht: rot/rosa) … weiter
  5. die Milz (Laut: HHUUU, Licht: gelb) … weiter
  6. den Dreifach Erwärmer (Laut: HHIII) … Weiterlesen